Glitschiges Erwachen im Freigarten in Wörgl. Hier ist das Geld befreit, der Garten auch und die Nacktschnecken sind entfesselt. Wer im Wilden Westen nächtigt, sollte die Stiefel am Morgen auf Klapperschlangen untersuchen. Wer im Freigarten in Wörgl schläft, muss seine Schuhe von einer nackten Großfamilie befreien. Offenbar wurden sie vom Edel-Schimmel-Käse meiner Sandalen angezogen. Ich habe viel übrig für Schnecken, aber so viel Schleim am Morgen muß nicht unbedingt sein.